Schulkinowochen im Land Brandenburg

Vom 22. - 24.1.2018 im Filmmuseum Potsdam

Wissens- und Kompetenzvermittlung verbunden mit Allgemeinbildung und Unterhaltung: Diesem Anspruch versuchen die SchulKinoWochen in besonderer Weise gerecht zu werden - durch Fortbildungen, Kinoseminare, Begegnungen mit Filmschaffenden und intensive Gespräche nach den Vorführungen.

SchulKinoWochen im Land Brandenburg: Ein Projekt von VISION KINO - Netzwerk für Film- und Medienkompetenz in Kooperation mit FILMERNST. Unterstützt durch die Bundeszentrale für politische Bildung. Gefördert durch die Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH .

Programm


Montag, 22.01.2018

08:45 - 11:15 Der Himmel wird warten ( Kinoseminar, 9.-12. Jahrgangsstufe)

http://www.filmernst.de/Filme/Filmdetails.html?movie_id=445

11:30 - 13:45 Pre Crime ( Kinoseminar,9.-12. Jahrgangsstufe)

http://www.filmernst.de/Filme/Filmdetails.html?movie_id=473


Dienstag, 23.01.2018

09:00 - 11:00 Einer von uns ( mit Moderation, 9.-12. Jahrgangsstufe)

http://www.filmernst.de/Filme/Filmdetails.html?movie_id=464

11:30 - 13:30 Captain Fantastic - Einmal Wildnis und zurück

( mit Moderation, 10.-12. Jahrgangsstufe)

http://www.filmernst.de/Filme/Filmdetails.html?movie_id=476


Mittwoch, 24.01.2018

08:30 - 10:00 Die drei Räuber (1.-3. Jahrgangsstufe)

http://www.filmernst.de/Filme/Filmdetails.html?movie_id=92

10:30 - 13.30 Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen

(mit Moderation und Gesprächsgast, 9.-12. Jahrgangsstufe)

http://www.filmernst.de/Filme/Filmdetails.html?movie_id=478


Anmeldung
über die Website des FILMERNST-Kinobüros im LISUM

http://www.filmernst.de/Anmeldung.html


oder telefonisch

FILMERNST-Kinobüro im LISUM

Struveweg 1
14974 Ludwigsfelde OT Struveshof

Tel.: +49 (03378) 209 162 (Kathrin Lantzsch)
E-Mail: kontakt@filmernst.de oder anmeldung@filmernst.de


Der Eintrittspreis für die Veranstaltungen beträgt 3,50 pro Schülerin/Schüler.

Zwei Begleitpersonen pro Klasse haben freien Eintritt.
Kosten bei Wunschfilm- und Sonderveranstaltungen nach Vereinbarung.



Kontakt im Filmmuseum:

Kay Schönherr

Kinoleitung / Vermietung / Programmgestaltung

T +49-331-27181-17
schoenherr(at)filmmuseum-potsdam.de