Benutzung / Ansprechpartner

Die Bestände der Sammlungen des Filmmuseums können nach Voranmeldung per Post oder E-Mail von Montag bis Freitag genutzt werden. Eine Übersicht über die Bestände ist auf der Website des Filmmuseums zu finden. Ausgehend von Personennamen oder Filmtiteln gibt die Sammlungssuche über die Bestände. Die Facharchivare unterstützen die Nutzer bei der Recherche.

Kosten für Auskünfte, Materialsichtungen, Ausleihen und sonstiger Nutzung werden durch die Nutzer- und Entgeltordnung geregelt.

(nach Rücksprache mit einem Sammlungsmitarbeiter)


Zur Sammlungen gehört ein Schaudepot, in dem eine repräsentative Auswahl von Film- und Kinotechnik besichtigt werden kann (Eintritt: 2,50 €Euro).
Voranmeldung bitte unter:
T +49-331-56704-16 (Technik) | forster(at)filmmuseum-potsdam.de

Sammlungen des Filmmuseums

Pappelallee 20
14469 Potsdam
T +49-331-56704-0 | F +49-331-56704-20 | collection(at)filmmuseum-potsdam.de

Verkehrsverbindungen
S-Bahn und Regionalbahn bis Potsdam Hauptbahnhof, Straßenbahn Nr. 92 in Richtung Kirschallee bis Johan-Bouman-Platz
PKW: A 10 Potsdam-Nord, B 273 Richtung Potsdam

Anfahrt

Das Team der Sammlungen

Dorett Molitor
Sammlungsleiterin

Ines Belger
Grafik/Malerei / Filmpreise/Auszeichnungen / Kostümentwürfe/Szenenbildentwürfe / Requisiten/Modelle / Plakate / Praktika

Dr. Ralf Forster
Film- und Kinotechnik / Tonträger / Schriften zur Filmtechnik

Phillip Meyer
Datenbankmanagment / Digitalisierung

Anke Pella
(Elternzeitvertretung für Maxie Tafelski)
Restaurierung

Daniel Repkow
IT / Datenverarbeitung

Renate Schmal
Fotosammlung / Drehbücher / Informationssystem / Webredaktion

Heidrun Schmutzer
Fotosammlung

Birgit Scholz
Sammlungen / Nachlässe/Vorlässe / Kostüme/Textilien / Schriftgut

Matthias Struch
Filmsammlung / Digitale Schriften