Zirkus is nich

Der einfühlsame Dokumentarfilm porträtiert den 8-jährigen Dominik, der mit der allein erziehenden Mutter in Berlin-Hellersdorf lebt und sich um die kleine Schwester kümmern muss. Trotz der großen Verantwortung, die er übernehmen muss, fordert er die Aufmerksamkeit der Mutter ein. Immer im Konflikt zwischen seinen Pflichten in der Familie und den eigenen kindlichen Wünschen, versucht er sein Leben zu meistern.
Vorfilm: Spirellibande - Ein guter Start in den Schultag! (D 2015, Dok., 13')
Eintritt frei

Termine

Aktionstag gegen Kinderarmut

Der AWO Bezirksverband Potsdam e.V. organisert einen Aktionstag gegen Kinderarmut. Das Filmmuseum greift die Problematik anhand von Filmen auf, während im Museumsfoyer verschiedene Hilfsorganisationen über mögliche Lösungsansätze informieren. Ab 18 Uhr sind dann Politiker/-innen verschiedener Parteien mit den Hilfsorganisationen sowie den Regisseur/-innen der Filme im nahegelegenen Bildungsforum Potsdam (Am Kanal 47) im Gespräch. Ziel des Aktionstages ist es, einen Forderungskatalog als Handreichung für die Bundestagskandidat/-innen zu entwickeln und das Thema Kinderarmut erneut auf die politische Agenda der Wahlkämpfe zu setzen.
Mehr unter: www.nein-zu-kinderarmut.de