Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)
Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)

» Kino

Wholetrain

David (25), Tino (21) und Elyas (23) sind beste Freunde und Graffiti-Writer. Zusammen sind sie die Keep Steel Burning (KSB)-Crew. Sie wollen Ruhm und Respekt in der Szene, müssen ihren Status aber immer wieder aufs Neue verteidigen. Als eine andere Graffiti-Crew in der Stadt auftaucht und sie in ihrer Writer-Ehre verletzt, entbrennt ein hitziger, kreativer Wettstreit zwischen den Crews. Die Jungs planen, einen "Wholetrain", einen ganzen S-Bahn-Zug, zu besprühen.

Potsdam-Berlinale: Perspektive Deutsches Kino