Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)
Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)

» Kino

Weekend

Ein junges Paar aus Paris fährt übers Wochenende aufs Land, um dort den Vater der Frau zu beerben, den sie seit längerer Zeit langsam vergiften. Doch endlose Autostaus, Wegelagerer, die vorgeben, Heilige zu sein, eine als Indianer verkleidete Kannibalenbande machen den Wochenendausflug zur alptraumhaften Reise durch Zeiten und Kultur. Godard lässt die zerstörerischen Kräfte ans Licht treten, die unter der Oberfläche der bürgerlichen Wohlstandsgesellschaft schlummern und benutzt polemisch die Blau, Weiß und Rot als zentrale (Trikolore-)Farben.
Die fast zehnminütige Kamerafahrt entlang einer Autokolonne auf einer Landstraße gehört zu den unvergesslichen Sequenzen der Filmgeschichte.

Endless Summer