Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)
Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)

» Kino

The Raspberry Reich

Eine Berliner Terroristengruppe beginnt eine »schwule Revolution«: Nur durch freie Liebe und zügellosen Sex könnten sie ihren revolutionären Geist unter Beweis stellen, so Anführerin Gudrun. Der Plan: Bankiers-Sohn Patrick soll entführt werden.
Abseits des guten Geschmacks nutzt Bruce LaBruce unverblümte Provokation, stilisierte Propaganda und schwule Traumbilder um ein neuralgisches Thema deutscher Geschichte zu bearbeiten und lässt ein Kunstwerk entstehen, das in der Szene Kultstatus erreicht hat. (ab 18 Jahre)
In Anwesenheit der Darstellerin Susanne Sachße

Camp! Post-Pornographie! und Revolution! sind die Themen, die diesen Monat unsere queeren Filme bestimmen, die in Anlehnung an ein Seminar der Filmuniversität Babelsberg gezeigt werden.


Queer Cinema