Sieben Sommersprossen

Sieben Sommersprossen (Defa-Stiftung / Kroiss)

Karoline und Robbi sind die Frischverliebten des Ferienlagers. Doch bei dem reglementierten Tagesablauf und der strengen Lagerleitung sind Intimitäten fast unmöglich. Der Vorschlag, die beiden in einem Theaterstück als Romeo und Julia zu besetzen, könnte helfen. Der mit Laiendarstellern besetzte Jugendfilm wurde einer der meistgesehenen DEFA-Filme überhaupt.

Von Herrmann Zschoche ist im Januar außerdem die Kinderbuchverfilmung Lütt Matten und die weiße Muschel zu sehen. (siehe Kinderfilme)

Termine

Zur Foyerausstellung Verteidigung des Alltags. Der Regisseur Herrmann Zschoche.