Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)
Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)

» Kino

Schmetterling und Taucherglocke
Le scaphandre et le papillon

Nach einem Schlaganfall ist der Lebemann, Chefredakteur und Familienvater Jean-Dominique Bauby vollständig gelähmt. Es bleibt ihm nur das passive Sehen. Angewiesen auf Ärzte, Pfleger und Logopädinnen lernt er mühsam mit der "Außenwelt" zu kommunizieren und vollführt ein kleines Wunder - er schreibt ein Buch. Julian Schnabel, vor allem als zeitgenössischer Maler bekannt, schafft (mit Hilfe der Kameraarbeit Janusz Kaminskis) aus der autobiografischen Vorlage einen opulenten Bilderreigen, der die menschliche Einbildungskraft feiert.

Rückschau auf das vergangene Kinojahr 06/08