Ökofilmtour

Heinz Sielmann - geboren am 2. Juni 1917 in Rheydt, gestorben am 6. Oktober 2006 in München- war Tierfilmer, Kameramann, Filmproduzent und Publizist. Seine »Expeditionen ins Tierreich« gehören zu den ersten im deutschen Fernsehen ausgestrahlten Tierdokumentationen. Sielmann moderierte die Serie von 1965 bis 1991. Die von Heinz und Inge Sielmann ins Leben gerufene Stiftung unterhält eine Vielzahl wichtiger Artenschutz-Projekte, so z.B. die Naturlandschaft Döberitzer Heide bei Potsdam.Mit zwei Filmen würdigt die Ökofilmtour Werk und Wirken des Naturfilmpioniers.

Grüße aus Fukushima

R: Doris Dörrie
D: Rosalie Thomass, Kaori Momoi, Aya Irizuki
D 2016, 108′
Anschließend: Gespräch mit Sylvia Kotting-Uhl (MdB)
Moderation: Ernst-Alfred Müller (FÖN e.V.)

Landstück

R: Volker Koepp
D 2015, 122′
Anschließend: Gespräch mit Regisseur Volker Koepp, Dr. Monika Griefahn (Umwelt- und Kulturpolitikerin), Prof. Dr. Friedrich Schorlemmer (Theologe), Prof. Dr. Michael Succow (Träger des alternativen Nobelpreises)
Moderation: Ernst-Alfred Müller (FÖN e.V.)

Neben den Gleisen

R: Dieter Schumann
D 2016, 85′
Anschließend: Filmgespräch mit Regisseur Dieter Schumann
Moderation: Dr. Grit Lemke (Filmkuratorin)

Der Luther-Code - Teil 1: Sprung in die Freiheit

R: Wilfried Hauke, Alexandra Hardorf
D 2016, Dok., 52′
Anschließend: Filmgespräch mit Produzent Ulli Pfau, Ulrich Schulz (Superintendent a.D., Potsdam) und Van Bo Le-Mentzel (Architekt, Berlin), Moderation: Ernst-Alfred Müller (FÖN e.V.)
(Eintritt: 3 Euro)

Bauer unser - Billige Nahrung

R: Robert Schabus
A/Belgien/F 2016, Dok., 92′
Nur am 23.3.: Filmgespräch mit Regisseur Robert Schabus, Benedikt Haerlin (Protagonist des Films, Aufsichtsrat Weltagrarbericht), Johannes Erz (Bündnis Junge Landwirtschaft) und Hans-Michael Meyerhoff (Ökolandbau, Gut Temmen)
(Eintritt: 3 Euro)

Falsches Signal - Wie die Bahn beim Güterverkehr versagt

Falsches Signal - Wie die Bahn beim Güterverkehr versagt
R: Hermann Abmayr
D 2016, Dok., 44′
Auf dem Abstellgleis - Die Bahn in der Krise
R: Kathrin Thüringer, Michael Coredo
D 2016, Dok., 44′
Anschließend: Gespräch mit Dr. Winfried Wolf (Mobilitätsexperte),
Moderation: Ernst-Alfred Müller (FÖN e.V.)
Eintritt: 3 Euro


Galapagos - Trauminseln im Pazifik

Galapagos - Trauminseln im Pazifik, R: Heinz Sielmann
BRD 1960-62, 92′
Hommage für Heinz Sielmann zum 100. Geburtstag, R: Michael Sutor
D 2017, 45′
Anschließend: Gespräch mit Regisseur Michael Sutor und Michael Beier (Heinz Sielmann Stiftung)
Moderation: Ernst-Alfred Müller (FÖN e.V.)
(Eintritt: 4,- Euro inkl. Spende an die Heinz Sielmann Stiftung)