Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)
Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)

» Kino

Night on Earth

Fünf Taxis fahren durch die Nacht. Zur gleichen Zeit, aber in verschiedenen Zeitzonen steigen in Los Angeles, New York, Paris, Rom und Helsinki Menschen in ein Taxi und wir erleben ihre Geschichten: "Auf dem Weg zum Executive Terminal des Flughafens von L.A. in den Nobelvorort Beverly Hills versucht eine Casting-Agentin die Taxichauffeurin fürs Filmgeschäft zu gewinnen; in New York erklärt ein Fahrgast einem ehemaligen Zirkusclown aus Dresden (Armin Mueller-Stahl), wie man einen Automatik-Wagen steuert; in Paris hat ein schwarzer Chauffeur, der eine blinde junge Frau heimfährt, Tomaten auf den Augen; in Rom bringt ein manischer Quasselkopp seinen Fahrgast, einen katholischen Würdenträger, mit der Beichte seiner sexuellen Gelüste um; in Helsinki tischen sich Fahrer und betrunkene Passagiere gegenseitig die deprimierendsten Geschichten ihres Lebens auf." (tip)

Armin Mueller-Stahl zu Gast im Filmmuseum