Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)
Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)

» Kino

Mädchenjahre einer Königin

Das heitere, leicht sentimentale Filmmärchen erzählt die Geschichte der großen Liebe von Englands junger Königin Viktoria zu Prinz Albert von Sachsen-Coburg-Gotha. Wie einige Jahre später in den bekannten Sissi-Filmen (R: Ernst Marischka) und auch in Romys Filmdebüt "Wenn der weiße Flieder wieder blüht" sehen wir hier Mutter und Tochter Schneider Seite an Seite. Nur spielen sie in diesem Film nicht Mutter und Tochter. Romy Schneider ist Königin Viktoria, Magda Schneider Baronin Lehzen.

Familienbande(n)