Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)
Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)

» Kino

Kaufen für die Müllhalde

Als »geplante Obsoleszenz« bezeichnet man die beabsichtigte Einschränkung der Lebensdauer zahlreicher Konsumprodukte, die das enorme Wirtschaftswachstum der letzten Jahrzehnte erst ermöglicht hat. Doch unbegrenztes Wachstum in einer Welt, deren Ressourcen begrenzt sind, ist unmöglich. Neben einer kritischen Bestandaufnahme zeigt die Dokumentation Alternativen und Lösungswege auf.
Gesprächsgäste: Cosima Dannoritzer (Regisseurin), Christoph Hein (Schriftsteller), Monika Griefahn (Umwelt- und Kulturpolitikerin) und Prof. Dr. Michael Succow (Träger des Alternativen Nobelpreises)


Ökofilmtour 2013