Johannes-Passion - Es wäre gut, daß ein Mensch würde umbracht für das Volk

Johannes-Passion - Es wäre gut, daß ein Mensch würde umbracht für das Volk
Hugo Niebelings aufwändige, theatrale Filminszenierung entstand im Dom zu Speyer auf der Grundlage der gefeierten Aufnahme des Bach-Dirigenten Karl Richter mit dem Münchner Bach-Chor und Bachorchester aus dem Jahr 1964. Ein imposanter, filmischer Gottesdienst, durchsetzt mit Elementen aus Musical, Theater und Tanz.

Termine

Osterfesttage Potsdam 2012 4/12