Hail, Caesar!

Wann immer im Filmstudiobetrieb etwas aus dem Ruder läuft, ist Eddie Mannix zur Stelle, um die Angelegenheit in den Griff zu bekommen. Als der Hauptdarsteller eines prestigeträchtigen Sandalenfilms entführt wird, muss Eddie das Problem lösen, bevor die Klatschreporter davon Wind bekommen.
Ein eleganter, zwischen Persiflage und Hommage pendelnder Film der Coen-Brüder über die »Goldene Ära« Hollywoods. Das Schwelgen in Studiokulissen, die gelungene Besetzung sowie die perfekte Inszenierung von Hollywoodklischees geben der mäandernden Geschichte einen bezaubernden Widerschein, unter deren Oberfläche gesellschafts- und kulturpolitische Missstände der frühen fünfziger Jahre aufblitzen.

Termine