Findet Dorie (3D)

Begleitet von Freunden macht sich die überaus vergessliche Dorie, ein Paletten-Doktorfisch, auf den Weg, um ihre Eltern wiederzufinden. Einen weiteren Verbündeten hat Dorie in Hank, einem Oktopus, dem ein Arm fehlt und der sich nach der Sicherheit eines Aquariums sehnt. Der tricktechnisch perfekte und in seiner Detailtreue beeindruckende Animationsfilm führt die Handlung immer wieder auf die Gefühle der Protagonisten zurück, die über sich hinauswachsen, sobald sie sich ihren Handicaps und Ängsten stellen. (empfohlen ab 7 Jahre)

Termine

Kinderfilme