Eröffnung der Foyerausstellung: Carl Raddatz zum 100. Geburtstag

Urlaub auf Ehrenwort
In diesem Jahr würde Carl Raddatz seinen 100. Geburtstag begehen. Sein Nachlass zählt zu den Schätzen unserer Sammlungen. Die Ausstellung begleitet das von Frau Cartsburg-Raddatz und dem Filmmuseum Potsdam initiierte Buch über den Darsteller. Zum Auftakt wird der Film Urlaub auf Ehrenwort zu sehen sein, mit dem Raddatz' Leinwandkarriere begann: In den letzten Tagen des Ersten Weltkrieges macht eine Kompanie Station in Berlin. Alle Soldaten erhalten Urlaub auf Ehrenwort. Die bleibt die bange Frage, ob sie pünktlich zurück im Bahnhof sein werden. Gestalterisch nimmt der Film die Traditionen des proletarischen Kinos der Weimarer Republik auf und steht abseits der Klischees der NS-Propagandafilme.

Termine

Zur Foyerausstellung: Carl Raddatz zum 100. Geburtstag 8/12