Die Unbestechlichen

Watergate, die Zweite: Mit "Die Unbestechlichen" wurden die Ereignisse um den amerikanischen Regierungsskandal bereits in einen Spielfilm überführt, noch bevor das in "Frost/Nixon" zitierte Interview mit den öffentlichen Reuebekundungen Nixons überhaupt geführt wurde. Die Journalisten Bob Woodward und Carl Bernstein, maßgebend für die Aufdeckung der Hintergründe um die Affäre verantwortlich, lieferten nicht nur die Buchvorlage sondern standen auch Pate für die Hauptfiguren dieses dicht inszenierten Thrillers und Oscar-gekrönten Klassikers.

Termine

Rasende Reporter