» Kino

Der kleine Zappelphilipp

Fantasievoll und einfühlsam greift der Film das Thema Konzentrationsschwierigkeit auf: Bram ist sieben Jahre alt und eben in die erste Klasse gekommen. Der Lehrer Herr Fisch ist streng und interessiert sich nicht dafür, warum Bram herumzappelt und verträumt aus dem Fenster guckt. Brams Eltern wissen bald nicht mehr weiter. Als sich Herr Fisch ein Bein bricht, nehmen die Dinge eine überraschende Wendung. (empfohlen ab 6 Jahre)


Kinderfilme