Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)
Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)

» Kino

Der SpongeBob - Der Schwammkopf Film

In Bikini Bottom, einer Stadt auf dem Grunde des Meeres, lebt SpongeBob, ein rechteckiger gelber Schwamm. Er arbeitet als Koch im Restaurant des freundlichen Mr. Krabs. Und ausgerechnet Mr. Krabs soll Neptuns Krone entwendet haben. Kurzentschlossen macht sich SpongeBob auf die Suche nach dem wirklichen Übeltäter. (empf. ab 6 J.)
Kunstgriff. 23 präsentiert diesen Film ihm Rahmen der kreativen Ferienangebote für Kinder und Jugendliche, die sich in diesem Sommer den Badenixen und Seeungeheuern widmen:
Die Teilnehmer hören Geschichten von Sirenen, Nixen und Medusen, versunkenen Städten und Seeungeheuern, lesen alte Seekarten und lüften die Geheimnisse der Potsdamer Seenlandschaft. Diese Geschichten werden aufgeschrieben und bebildert, bei Badewetter wird vor (Wasser-)Ort geforscht und gezeichnet. Es werden künstlerische Techniken vorgestellt in denen sich die Teilnehmer erproben können - es wird gebaut, gemalt, musiziert und getanzt und die Ausstellung der Sommerwerkstatt bespielt. Höhepunkt ist eine Inszenierung mit Tanz, Musik und Kostümen und natürlich mit Wasser.
(Anmeldung und Infos: Kunstgriff. 23, Heike Isenmann, Tel. 0331-5053735)

Kinderfilme (Juli)