Der Knochenmann

Ein Auftrag führt den Ex-Polizisten Brenner in die österreichische Provinz. Dort steigt er in einem Wirtshaus ab und wird bald darauf in eine Reihe von Konflikten aus Liebe, Habgier und Erpressung verwickelt, die der Herr des Hauses durch eine Serie höchst unappetitlicher Morde zu lösen versucht. Eine schwarze Komödie ersten Ranges. Birgit Minichmayr gibt die Wirtsschwiegertochter, der Brenner näher kommt. Ihr bestechend lakonisches Spiel wurde mit dem Diagonale-Schauspielpreis ausgezeichnet.

Termine

Die Schauspielerin Birgit Minichmayr