Der General
Der General

» Kino

Der General

Johnnie Gray alias Buster Keaton hat zwei Leidenschaften: die Lokomotive "General" und seine Freundin Annabelle. Als in Amerika der Bürgerkrieg ausbricht, möchte sich Johnnie zur Armee melden. Da jedoch ein guter Lokführer im Krieg ebenso wichtig ist wie ein guter Soldat, wird Johnnie beim Militär abgelehnt. Annabelle glaubt nun, Johnnie sei ein Feigling und wendet sich von ihm ab. Doch durch seinen Heldenmut rettet Johnnie nicht nur seine Lokomotive, sondern kann auch Annabelle wieder für sich gewinnen.
"Der General" zeichnet sich durch eine originelle Handlung und geniale Situationskomik aus. Keaton gelingt es, indem er sich am historischen Geschehen des Bürgerkriegs orientiert, dessen zerstörerische Logik zu entlarven. Nicht selten bleibt dem Zuschauer das Lachen im Halse stecken. Für Keaton selbst war der Film rückblickend das Werk, welches ihn am meisten mit Stolz erfüllte.

Stummfilm mit Livemusik 04/11