Das brandneue Testament

Gott lebt nicht in Frankreich, sondern in Brüssel - in einer schnöden Hochhauswohnung, mit Frau und prä-pubertierender Tochter. Die Geschicke der Menschen lenkt er von seinem alten Computer. Seine Familie sowie die gesamte Menschheit schlecht zu behandeln, bereitet ihm Vergnügen. Sohn Jesus hat sich schon aus dem Staub gemacht, da plant die Tochter den Aufstand.
Ein herrlich überrumpelnder Humor kombiniert mit einer Bildsprache, die melancholische Töne anschlägt: Jaco Van Dormael gelingt in seiner neuen Komödie die Gratwanderung zwischen grobem Witz und zarter Poesie.

Termine