Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)
Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)

» Kino

Das Kleid

Im Januar dieses Jahres wurde Oskar Pietsch 90 Jahre alt. Der damit dienstälteste Jubilar ist in der Ausstellung u.a. mit den Entwürfen für "Verwirrung der Liebe" (R: Slatan Dudow, DDR 1958/59) - herrlich frech: Angelika Domröse im Bananenrock - und "Der Prozeß wird vertagt" (R: Herbert Ballmann, DDR 1958) vertreten. Seine Entwürfe zu "Mutter Courage und ihre Kinder", dem gescheiterten Staudte-Film, faszinieren ebenso wie die malerischen Arbeiten für den im Gewand einer Märchenadaption daherkommenden kritischen Gegenwartsfilm "Das Kleid", in dem zwei Weberburschen an den Hofstaat eines tyrannischen Kaisers kommen und dem Herrscher versprechen, ihm ein Kleid von nie gesehener Schönheit zu weben. Weil voll von politischen Anspielungen verschwand der Film in den Archiven der verunsicherten DEFA-Leitung.

DEFA-Szenenbildner - Jubiläen 2008 11/08