Coraline

Die 11-jährige Coraline ist mit ihrer Familie in eine abgelegene Gegend gezogen, in der es dauernd regnet, und ihre Eltern wollen sich nicht um sie kümmern. Sie soll doch alle Fenster auflisten, wenn ihr langweilig ist, sagt ihr Vater. Coraline ist schlechter Laune und vereinsamt. Da entdeckt sie eine geheime Tür zu einer gemütlich eingerichteten Wohnung mit gut gelaunten Eltern darin. Ein wundersames Werk über Wunsch und Wirklichkeit vom Meister der Stop-Motion-Technik Henry Selick.

Termine

Rückschau 12/09