Bellissima! Italienische Filmdiven

Eine kleine Hommage an sechs große Diven aus der Glanzzeit des italienischen Kinos: Silvana Mangano, Alida Valli, Anna Magnani, Sophia Loren, Claudia Cardinale und Monica Vitti. Kuratiert von Mara Martinoli in Zusammenarbeit mit dem Italienischen Kulturinstitut in Berlin und mit freundlicher Unterstützung des Freundeskreises Potsdam-Perugia e.V.

Bitterer Reis

R: Guiseppe De Santis
D: Silvana Mangano, Vittorio Gassmann, Doris Dowling
I 1949, 105′
Einführung: Dr. Franco Sepe (Universität Potsdam)
Mit italienischem Wein und Buffet vom Restaurant Rosso Giacomino

Bellissima

R: Luchino Visconti
D: Anna Magnani, Tina Apicella, Walter Chiari
I 1951, 115′

Senso

R: Luchino Visconti
D: Alida Valli, Farley Granger, Massimo Girotti
I 1954, 116′

Das Mädchen mit dem leichten Gepäck

R: Valerio Zurlini
D: Claudia Cardinale, Jacques Perrin, Gian Maria Volonté
I/F 1960, 104′
Einführung: Mara Martinoli (Kuratorin, Berlin)

Liebe 1962

R: Michelangelo Antonioni
D: Monica Vitti, Alain Delon, Louis Seigner
I/F 1962, 122′

Hochzeit auf italienisch

R: Vittorio de Sica
D: Sophia Loren, Marcello Mastroiani, Aldo Puglisi
I/F 1964, 102′