Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)
Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)

» Kino

Asterix erobert Rom

Während das römische Imperium immer weiter wächst, bietet nur ein kleines gallisches Dorf den Eroberern die Stirn. Da alle Anstrengungen der Römer, das Dörfchen zu bezwingen, scheitern, schlägt der hinterlistige Kaiser Cäsar den Galliern eine Wette vor: Wenn sie alle zwölf von ihm gestellten, eigentlich unlösbaren Aufgaben lösen, will Cäsar seinen Rücktritt erklären. Er rechnet allerdings nicht mit Asterix und Obelix.

Mit Asterix und Obelix in die Sommerferien