60 Jahre DEFA-Trickfilmstudio

Hummel und Frosch von Lutz Dammbeck aus "Die Entdeckung" (1963)
Passend zum 60. Geburtstag des DEFA-Studios für Trickfilme zeigten wir Flachfigurenphasen und Hintergrundzeichnungen von Lutz Dammbeck für seinen Film Die Entdeckung, den er 1983 für die Dresdner "Trick-Fabrik" realisierte. Dammbeck machte in den 1980er Jahren einerseits als freier Künstler mit experimenteller Malerei, Mediencollagen und Installationen auf sich aufmerksam, ging an die Grenze des Erlaubten. Andererseits stellte er für die DEFA einige bemerkenswerte Trickfilme her, u. a. Die Entdeckung. Eine Hummel bricht mit dem Alltagstrott und schließt Bekanntschaft zu einem Frosch, den es ebenfalls zu neuen Ufern zieht. Auch Lutz Dammbeck wurde es in der DDR zu eng, er siedelte 1986 in die Bundesrepublik aus. Das Filmmuseum Potsdam bewahrt den Vorlass des Künstlers.

Die Entdeckung lief am 27. Oktober 2015 im Sonderprogramm zum Welttag des Audiovisuellen Erbes.