Zu weit weg

Da sein Heimatdorf dem Braunkohletagebau weichen muss, zieht Ben mit seiner Familie in die nächstgrößere Stadt um. In der neuen Schule ist Ben erst einmal der Außenseiter. Und auch im Fußballverein laufen die Dinge für den talentierten Stürmer nicht wie erhofft. Zu allem Überfluss gibt es auch noch einen weiteren Neuankömmling: Tariq, ein Flüchtling aus Syrien, der Ben nicht nur in der Klasse die Show stiehlt.
Der sommerliche und humorvolle Film verknüpft auf sensible Art die Themen Zuwanderung und Freundschaft. (FSK 0, empfohlen ab 8 Jahre)

Dates

17 Oktober 2021 | 15:00
23 Oktober 2021 | 15:00
24 Oktober 2021 | 15:00