The Fountainhead

Ein amerikanischer Architekt will an seinen Idealen keine Abstriche machen und bekommt nach langen Hungerjahren die große Chance. Als wiederum Kompromisse gemacht werden, setzt er sich zur Wehr und kommt vor Gericht. Orientiert an der Biographie von Frank Lloyd bleibt der Film vor allem in seiner visuellen Gestaltung hervorragend: Selten wurde der modernen Architektur ein so eindrucksvoller Raum zugewiesen.

Dates

14 Juni 2006 | 20:00
16 Juni 2006 | 18:00

Lebensräume als Spielräume - Architektur im Film