Sunset Over Hollywood

Nördlich von Los Angeles, am Ende des Mulholland Drive, liegt das Motion Picture and Television Country House, das Altersheim Hollywoods. Die, die einst das Rückgrat der US-Filmindustrie bildeten, verbringen hier ihren Lebensabend: Große und kleine Stars, Schauspieler*innen, Regisseur*innen, Produzent*innen, Editor*innen, Masken- und Kostümbildner*innen, Ton- und Kameraleute. Faszinierend sind nicht nur die schillernden Geschichten und Erinnerungen an die Arbeit in den Studios. Das Alter kann den Schaffensdrang der Altersheimbewohner*innen nicht bremsen. Im gemeinsamen Workshop entwickeln sie Ideen, im hauseigenen Filmstudio drehen sie Filme. Als in der Autor*innengruppe die Idee aufkommt, über eine Forstsetzung von »Casablanca« nachzudenken, setzt das ungeahnte kreative Kräfte in Gang.
In Anwesenheit von Regisseur Uli Gaulke Moderation: Christine Handke (Filmmuseum Potsdam)

Präsentiert vom Filmverband Brandenburg e.V.

Dates

Aktuelles Potsdamer Filmgespräch Nr. 268