Programm 1: Wildfires

Kurzfilmprogramm mit:

One Left

R: Sebastian Doringer A 2020, Animation, 6'
Kuoriutua, kukoistaa, kuolla
R: Hanna Hovitie, Ungarn 2020, Dok., 20'
Der kleine Tod
R: Christoph Rohner, A 2020, 17'
The Art of Living
R: Ieva Repečkaitė, Litauen 2020, Animation, 2'
Homo Bankiva
R: Felix Maria Bühler, D 2021, Dok., 20'
Magic Muscle Moments
R: Iivo Korhonen, Finnland 2020, 10'
Viimeinen Päivä
R: Lauri-Matti Parppei, Finnland 2017, 16'
Dieser Film heißt aus rechtlichen Gründen Breaking Bert
R: Anne Isensee, D 2020, Animation, 5'

Tickets über: sehsuechte.de/offline/wildfires/

Past Dates

23 Juli 2021 | 15:00

Sehsüchte - International Student Film Festival

Unter dem diesjährigen Motto »under:standing« verschlägt es die 53. Edition des Internationalen Studierendenfilmfestivals ein weiteres Mal in das Filmmuseum. Das komplett von Studierenden der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF kuratierte Festival bietet in drei Hauptwettbewerben Spiel-, Dokumentar- und Animationsfilme jeglicher Länge von Studierenden und Nachwuchsfilmemacher*innen sowie Debütwerke aus über 30 Ländern. Die Filme ermöglichen Einblicke in verschiedene Lebenswelten und Erfahrungen rund um den Globus.Anlässlich des 70. Jubiläums der Filmuniversität nimmt die Retrospektive anhand besonderer Hochschulproduktionen in den Blick, wie die Filmuniversität ihr eigenes Filmerbe aufbewahrt und restauriert.