Plastic Fantastic

Plastik findet sich nicht nur in Flüssen und Ozeanen, es dringt in den Boden und in unsere Körper ein. Während sich die Krise verschärft und das Recycling noch lange nicht funktioniert, erhöht die Kunststoffindustrie ihre Produktion weiter.
Im Dokumentarfilm kommen sowohl Vertreter*innen der Kunststoffindustrie als auch Wissenschaftler*innen und Aktivist*innen zu Wort - um herauszufinden, wohin uns unzureichendes Recycling und die gleichzeitig Erhöhung der Kunststoffproduktion führt.
Der Film gewann den Hoimar-von-Ditfurth-Preis für die beste journalistische Leistung bei der Ökofilmtour 2024.
Anschließend: Publikumsgespräch mit Regisseurin Isa Willinger und Editorin Lena Hatebur
Moderation: Katrin Springer (Leiterin der Ökofilmtour)


Eine Veranstaltung des FÖN e.V.

Dates

12 Juni 2024 | 19:00