Pirosmani

Zwei Maler suchen nach Spuren des Lebens des georgischen Malers Niko Pirosmanaschwili (1862-1918), auf dessen poetischen und naiven farbigen Bildern Geschichten seiner Heimat, seine Landsleute, die Kaukasuslandschaft und Tiere aller Art zu entdecken sind. (P.W.)

Dates

03 April 2006 | 18:00
06 April 2006 | 20:00

Wunschfilme der Mitarbeiter des Filmmuseums