Pettersson und Findus - Findus zieht um

Findus liebt es, jeden Tag in aller Frühe auf seinem quietschenden Bett herumzuhüpfen. Bald droht Pettersson, dass Findus ausziehen muss. Und weil Findus ja schon groß ist, findet er die Idee toll. Also renoviert Pettersson das alte Klohäuschen für Findus und ist ziemlich traurig, weil er fortan allein an seinem Esstisch sitzt. Findus hingegen macht sich Sorgen um den Fuchs, der nachts neugierig um das neue Häuschen schleicht. Die fantasievolle und warmherzige Verfilmung beruht auf den Büchern des schwedischen Zeichners und Kinderbuchautors Sven Nordqvist.
(FSK 0, empfohlen ab 5 Jahre)

Dates