Mr. Turner - Meister des Lichts

Mr. Turner - Meister des Lichts

Der visionäre britische Künstler Joseph Mallord William Turner (1775-1851), führender Vertreter der Romantik und Wegbereiter des Impressionismus, soll ein exzentrischer Mensch gewesen sein; sanftmütig und brachial, feinsinnig und ungehobelt zugleich. In seiner filmischen Würdigung entwirft Regisseur Mike Leigh nicht nur ein lebendiges Porträt Turners, sondern auch ein spätromantisches Epochenbild, das die Zuschauer in Turners Farbwelt eintauchen lässt. Mit fast brachialem Spiel verkörpert Timothy Spall den Maler in den letzten 25 Jahren seines Lebens. Für seine Leistung wurde er 2014 beim Festival in Cannes mit dem Darstellerpreis ausgezeichnet.

Termine

Fast verpasst

Ausgesuchte aktuelle Filme - im Original mit Untertiteln oder synchronisiert - die durch die immer schnellere Auswertungskette viel zu kurz in den Kinos zu sehen sind, können Sie im Filmmuseum Potsdam auf großer Leinwand genießen. Bei uns sollen Sie nichts verpassen!