Mit dem Sandmann auf Zeitreise

#in Marginalie:Familienausstellung und Begleitprogrammbis 30. Dezember 2020#HauptspalteUnser Sandmännchen feiert seinen 60. Geburtstag! Das Filmmuseum Potsdam und der Rundfunk Berlin Brandenburg laden zur Jubiläumsausstellung ein, die für alle zur Zeitreise wird: Von einer Raumstation brechen wir zu einem Weltraum-Spaziergang auf und - uups! - geraten in einen Wirbel, der uns in eine andere Zeit, an einen geheimnisvollen Ort trägt. Hier treffen wir beliebte Figuren und legendäre Fahrzeuge aus der analogen und der digitalen Sandmannwelt wieder. Für die Rückreise brauchen wir unbedingt einen eigenen Kosmonautenhelm - und vorher selbstverständlich ein Geschenk für das Geburtstagskind! Zeitreisende, seid willkommen!

Laternenbasteln

im Museumsfoyer

Mein allerliebstes Kinderbuch

Schauspielerin Sophie Roeder liest »Kater Schnurr mit den blauen Augen«
Anmeldung erforderlich

Märchenerzähltheater

in der Ausstellung, Dauer: ca. 90 Minuten
Anmeldung erforderlich

Weltraumhelm-Werkstatt

in der Ausstellung, Dauer: ca. 60 Minuten
Anmeldung erforderlich
Teilnahmebeitrag: 8,- Euro, ermäßigt 6,- Euro

Kleine Klangwerkstatt

in der Ausstellung, Dauer: ca. 45 Minuten
Anmeldung erforderlich

Workshop: Tanzende Sterne - Animationsfilme selber machen

In der Ausstellung
Teilnahmegebühr: 8,- Euro, ermäßigt 6,- Euro
Anmeldung erforderlich

Workshop: app2music Jam Session

In der Ausstellung
Anmeldung erforderlich

Gespräch: Zu wem und womit soll der Sandmann kommen? Und vor allem: Wann?

Gespräch in der Ausstellung mit Anne Knabe und Sabine Preuschhoff (ehem. rbb-Familienredaktion)