Gerhard Richter Painting

Regisseurin Corinna Belz durfte von April bis September 2009 in Gerhard Richters Atelier der Entstehung eines Zyklus großformatiger abstrakter Gemälde beiwohnen. Der Schaffensprozess, bei dem auch Zufälle und die Möglichkeit des Scheiterns eine Rolle spielen, wird hautnah nachvollziehbar.
Vorfilm: Gerhard Richter - In der Werkstatt (R: Hannes Reinhardt, BRD 1969, Dok., 13')

Termine

Gerhard Richter. Abstraktion

Zur Ausstellung im benachbarten Museum Barberini werden im Filmmuseum Potsdam Dokumentarfilme über Gerhard Richter und dessen Werk gezeigt. Ergänzend blickt ein Kurzfilmprogramm auf die 1920er und 1930er Jahre zurück, in denen Avantgardekünstler mit den Mitteln der Abstraktion das Medium Film revolutionierten.Bei Vorlage einer Eintrittskarte des Museums Barberini oder der Filmvorführungen im Filmmuseum erhalten Besucher*innen wechselseitig ermäßigten Eintritt.In Zusammenarbeit mit dem Museum Barberini