Geniale Göttin - Die Geschichte der Hedy Lamarr

Hedy Lamarr, internationaler Filmstar der 1930er und 1940er Jahre, war bekannt für ihr perfektes Gesicht und ihren makellosen Körper - nicht aber für ihre genialen Erfindungen. Der Film zeigt, was die Schauspielerin nach der Arbeit für Hollywood beschäftigte: Gemeinsam mit Georges Antheil entwickelte sie z.B. eine Technologie, die die Fernsteuerung für U-Boot-Torpedos hätte überlisten können, um endlich die Übermacht der Nazis im Seekrieg zu brechen. Diese Erfindung wurde Grundlage der heutigen WLAN- und Bluetooth-Technik. Ein Leben lang kämpfte Lamarr um Anerkennung als Erfinderin. Dieser Dokumentarfilm lässt sie mit bisher unveröffentlichten Interviews selbst zu Wort kommen und zeichnet ein beeindruckendes Doppelleben nach.
Einführung: Frank Stern (Historiker)

Termine