Future Kids I

Aufgepasst, junge Filmfans! Die Future-Sektion des Festivals lädt Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren ein, Kurzfilme aus den Bereichen Dokumentation, Animation und Spielfilm zu entdecken. Drei Tage mit 17 Filmen aus acht Ländern - darunter Australien, Peru und Litauen - behandeln Themen der Selbstfindung, des Gewissens oder der Freundschaft. Im Anschluss wird in kurzen Fragerunden gemeinsam über die Filme gesprochen.
Alle Filme sind mit einer Live-Vertonung auf Deutsch und mit englischen Untertiteln zu erleben. Der Eintritt ist frei. (empfohlen ab 10 Jahre)

Das Future-Pogramm im Filmmuseum besteht aus:

No Limits
R: Kilian Glassner, D 2022, 9'

Chiquita
R: Ibet Luna Huaccachi, Peru 2023, 19'

Tahlequah The Whale: A Dance of Grief
R: Daniel Kreizberg, Litauen 2023, 15'

Spatzenhirn
R: Arun Leander Boudodimos, D 2023, 2'

Kleingeld
R: Daniël Bakker, NL 2023, 19'

Dates

25 April 2024 | 11:00

Sehsüchte - International Student Film Festival

Unter dem diesjährigen Motto »under:standing« verschlägt es die 53. Edition des Internationalen Studierendenfilmfestivals ein weiteres Mal in das Filmmuseum. Das komplett von Studierenden der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF kuratierte Festival bietet in drei Hauptwettbewerben Spiel-, Dokumentar- und Animationsfilme jeglicher Länge von Studierenden und Nachwuchsfilmemacher*innen sowie Debütwerke aus über 30 Ländern. Die Filme ermöglichen Einblicke in verschiedene Lebenswelten und Erfahrungen rund um den Globus.Anlässlich des 70. Jubiläums der Filmuniversität nimmt die Retrospektive anhand besonderer Hochschulproduktionen in den Blick, wie die Filmuniversität ihr eigenes Filmerbe aufbewahrt und restauriert.