Moving History - Festival des historischen Films

2019 jähren sich zum 30. Mal die Revolution von 1989 und der Mauerfall sowie ein Jahr später die Wiedervereinigung Deutschlands. Die zweite Ausgabe von »moving history« widmet sich der filmischen Verarbeitung dieser Ereignisse. An fünf Tagen werden im Filmmuseum Potsdam und im Thalia Programmkino Dokumentar- und Spielfilme aus mehr als drei Jahrzehnten gezeigt - zeithistorische Dokumente von 1989/90 sowie Filme, die seitdem entstanden sind und zur filmischen Erinnerungskultur gehören.Die Filmauswahl und die flankierenden Veranstaltungen mit Gästen sollen den Blick weiten - auf höchst unterschiedliche Perspektiven, die Filmemacher*innen aus Ost und West auf das deutsch-deutsche Verhältnis und die Wende hatten.Neben der Retrospektive sind sechs aktuelle Filme für die »Clio 2019« - den Preis für den besten Film zu einem historischen Thema- nominiert.

www.moving-history.de

Eine Veranstaltung des moving history - Festival des historischen Films Potsdam e.V. in Kooperation mit der Filmuniversität Babelsberg

In Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Zeithistorische Forschung und dem Brandenburgischen Zentrum für Medienwissenschaften


Festivaleröffnung

Grußworte: Margarethe von Trotta (Schirmherrin), Anja Karliczek (Bundesministerin für Bildung und Forschung), Mike Schubert (Oberbürgermeister, Schirmherr)
Einführung und Teamvorstellung: Dr. Ilka Brombach (Festivalleiterin)
Ehrengast: Marcel Ophüls

ab 18.15 Uhr: Sektempfang


Novembertage

R: Marcel Ophüls
BRD/CH/GB 1990, Dok., 129′
Gast: Marcel Ophüls

Gundermann

R: Andreas Dresen
D: Alexander Scheer, Anna Unterberger, Benjamin Kramme
D 2018, 127′
Gast: Laila Stieler (Drehbuch)
Moderation: Knut Elstermann

Männerfreundschaften

R: Rosa von Praunheim
D 2018, Dok., 85′
Gast: Rosa von Praunheim
Moderation: Chris Kraus

Die Geheimnisse des schönen Leo

R: Benedikt Schwarzer
D 2018, Dok., 80′
Gast: Benedikt Schwarzer
Moderation: Felix Moeller

Friendship!

R: Markus Goller
D: Matthias Schweighöfer, Friedrich Mücke, Kimberly J. Brown
D/USA 2009, 108′
Gäste: Markus Goller, Oliver Ziegenbalg, Tom Zickler
Moderation: Hana Hlásková (Büro der LAkD)
(Anmeldung erforderlich)

Double Feature

Mauerfahrt
R: Werner Doyé
BRD 1986, Dok., 45′
Cycling the Frame
R: Cynthia Beatt
BRD 1988, Dok., 27′
Gast: Cynthia Beatt
Moderation: Claudia Lenssen


Die Verflechtung

R: Dominik Graf
D: Götz George, Maddalena Crippa, Stefan Reck
D 1993, 100′
Gäste: Dominik Graf
Moderation: Marco Abel

Das Versprechen

R: Margarethe von Trotta
D: Meret Becker, Corinna Harfouch, Anian Zollner
D 1994, 115′
Gast: Margarethe von Trotta
Moderation: Felix Moeller

Stilles Land

R: Andreas Dresen
D: Thorsten Merten, Jeannette Arndt, Kurt Böwe
D 1992, 98′


Triple Feature

10 Tage im Oktober
R: Thomas Frick
DDR 1989, Dok., 52′
Kehraus
R: Gerd Kroske
BRD 1990, Dok., 28′
Leipzig im Herbst
R: Andreas Voigt, Gerd Kroske
DDR 1989, Dok., 53′
Gäste: Thomas Frick, Gerd Kroske
Moderation: Andreas Kötzing


Wir sind jung. Wir sind stark

R: Burhan Qurbani
D: Devid Striesow, Saskia Rosendahl, Jonas Nay
D 2014, 123′
Gast: Burhan Qurbani
Moderation: Daniel Körling

Aus Liebe zum Volk

R: Eyal Sivan, Audrey Maurion
D/F 2004, Dok., 93′
Gast: Cornelia Klauß (Dramaturgie)
Moderation: Chris Wahl

Verriegelte Zeit

R: Sibylle Schönemann
D 1990, 94′
Gast: Sibylle Schönemann
Moderation: Ilka Brombach

Streng vertraulich oder die innere Verfassung

R: Ralf Marschalleck
BRD 1990, Dok., 90′
Gäste: Ralf Marschalleck, Stefan Wolle (Historiker)
Moderation: Andreas Kötzing

Sperrmüll

R: Helke Misselwitz
DDR 1989/90, Dok., 80′
Gäste: Helke Misselwitz, Thomas Plenert (Kamera)
Moderation: Andreas Kötzing

Der Stich des Skorpion

R: Stephan Wagner
D: Jörg Schüttauf, Martina Gedeck, Matthias Brandt
D 2004, 89′
Gäste: Stephan Wagner, Wolfgang Welsch, Jörg Schüttauf
Moderation: Claudia Lenssen

Im Durchgang - Protokoll für das Gedächtnis

R: Kurt Tetzlaff
D 1990, Dok., 86′
Gast: Kurt Tetzlaff
Moderation: Sachiko Schmidt


Bornholmer Straße

R: Christian Schwochow
D: Charly Hübner, Milan Peschel, Rainer Bock
D 2014, 96′
Mit Gast
Moderation: Olaf Berg

Der Brocken

R: Vadim Glowna
D: Elsa Grube-Deister, Rolf Zacher, Muriel Baumeister
D 1991, 97′
Gast: Knut Boeser (Drehbuch)
Moderation: Alexander Zöller

Panel: Reportagen für die Revolution? 1989 und das Westfernsehen

Gäste: Roland Jahn (BStU), Dr. Peter Wensierski
Moderation: Marco Seiffert (rbb; angefragt)
mit Filmbeispielen
Eintritt frei

Preview: Wendezeit

R: Sven Bohse
D: Petra Schmidt-Schaller, Ulrich Thomsen, Harald Schrott
D 2019, 120′
Mit Gästen