Eröffnung der Filmuni Summer School

Zur feierlichen Eröffnung der Summer School begrüßen wir die internationalen Gäste und Teilnehmer*innen der Summer School sowie interessierte Potsdamer*innen. Gezeigt wird der Dokumentarfilm NEW MOON, der beim diesjährigen Zanzibar International Film Festival (7.7.-15.7.) den Ladima Award for African Women Documentary Filmmaker gewann. Seit 2017 ist Sansibar die Partnerstadt Potsdams.
Mit Gästen und Sektempfang im Foyer

Termine

Filmuni Summer School

Innerhalb der Filmuni Summer School veranstalten Goethe-Institut und die Filmuniversität Babelsberg vom 22. bis 26. September »African Storytelling«. Internationale Filmemacher*innen, Autor*innen, Festivalexpert*innen, Filmstudierende und -lehrende kommen an der Filmuniversität zusammen, um über Identität, Dramaturgie und Erzählformen im African Storytelling zu diskutieren. Es werden namhafte Gäste erwartet, u.a. Tsitsi Dangarembga (Zimbabwe), Martin Mhando (Tansania), Jennifer Nansubuga Makumbi (Uganda), Jyoti Mistry (Südafrika) und Fabrizio Colombo (Sansibar).In Kooperation mit der Filmuniversität Babelsberg, dem Goethe-Institut, dem Auswärtigen Amt und der Landeshauptstadt Potsdam