Energieland

Dieser Filmuni-Abschlussfilm betrachtet die umstrittene Energiewende in der Region Brandenburg aus verschiedenen Perspektiven. Dabei wird das Verhältnis von Demokratie und Wirtschaft beleuchtet. Wir fragen: Wie unabhängig bleibt Dokumentarfilmschaffen, wenn zunehmend privatwirtschaftlich gefördert wird?
In Anwesenheit der Regisseurin Johanna Ickert (angefragt)
Moderation: Milan Barth (Filmuniversität Babelsberg)

Past Dates

22 April 2022 | 20:00

Sehsüchte - International Student Film Festival

Unter dem Titel »Radiance« findet das diesjährige Studierendenfilmfestival der Filmuniversität Babelsberg statt. Das Leuchten des Filmprojektors erhellt nicht nur den Kinosaal. Im Wahrnehmungsraum des Kinos durchdringt dieses Leuchten auch gesellschaftliche Oberflächen, es zeigt Vertrautes in anderem Licht und bringt Verborgenes zum Vorschein.