Der Junge und der Reiher

Als seine Mutter 1944 bei einem Luftangriff auf Tokio ums Leben kommt, heiratet der Vater des 12-jährigen Mahito die Schwester der verstorbenen Mutter. Die Familie zieht aufs Land, wo Mahito bald auf einen mysteriösen Turm und einen sprechenden Graureiher stößt, der ihm verkü ndet, dass seine Mutter noch lebt und im Turm gefangen gehalten wird. Mahito will sie befreien und gerät in eine Welt zwischen Lebenden und Toten.
Bei den 96. Academy Awards gewann der Film des Anime-Altmeisters Hayao Miyazaki den Oscar als »Bester Animationsfilm«.

Dates

29 Mai 2024 | 19:15