DEFA75: Winter adé - Sommerfilme der DEFA

Mit der Übergabe einer Lizenz für die »Herstellung von Filmen aller Kategorien« durch Oberst Sergei Tjulpanows, dem Leiter des Informationsamtes der Sowjetischen Besatzungszone, an Hans Klering, Carl Haacker, Alfred Lindemann, Kurt Maetzig, Willy Schiller und Adolf Fischer begann am 17. Mai 1946 in den Althoff-Ateliers in Potsdam-Babelsberg die Geschichte der Deutsche Film-AG.Anlässlich des Jubiläums laden wir auf ein langes Wochenende mit sommerlichen Spielfilmen und flankierenden Vorfilmen aus vier Jahrzehnten DEFA-Schaffen ein.Mit freundlicher Unterstützung der DEFA-Stiftung

Sieben Sommersprossen

R: Herrmann Zschoche
D: Kareen Schröter, Harald Rathmann, Christa Löser
DDR 1978, 79′

Karbid und Sauerampfer

R: Frank Beyer
D: Erwin Geschonneck, Marita Böhme, Manja Behrens
DDR 1963, 84′

Der tapfere Schulschwänzer

R: Winfried Junge
D: André Kallenbach, Hartmut Tietz, Günter Ott
DDR 1967, 66′

Und nächstes Jahr am Balaton

R: Herrmann Zschoche
D: René Rudolph, Kareen Schröter, Gudrun Ritter
DDR 1980, 90′
Vorfilm: Ferien mit Dir (R: Max Jaap, DDR 1954, Dok., 18')

Beschreibung eines Sommers

R: Ralf Kirsten
D: Manfred Krug, Christel Bodenstein, Peter Reusse
DDR 1962, 80′
Vorfilm: Potsdam nicht Sans Souci (R: Lutz Köhlert, DDR 1984, Dok., 7')

1-2-3 Corona

R: Hans Müller
D: Eva-Ingeborg Scholz, Lutz Moik, Piet Clausen
SBZ 1948, 90′

Der Kahn der fröhlichen Leute

R: Hans Heinrich
D: Petra Peters, Fritz Wagner, Joachim Brennecke
DDR 1950, 91′

Alfons Zitterbacke

R: Konrad Petzold
D: Günther Simon, Helmut Rossmann
DDR 1966, 68′
Vorfilm: Jens und Fiaza (R: Kurt Tetzlaff, DDR 1965, Dok., 16')

Einmal ist keinmal

R: Konrad Wolf
D: Horst Drinda, Brigitte Krause, Paul Schulz-Wernburg
DDR 1955, 94′
Vorfilm: Sommer, Sonne, AK 8 (R: Helmut Schneider, DDR 1956, Dok., 10')

Heißer Sommer

R: Joachim Hasler
D: Frank Schöbel, Chris Doerk, Regine Albrecht
DDR 1968, 96′
Vorfilm: Barfuß und ohne Hut (R: Jürgen Böttcher, DDR 1964, Dok., 26')

Ein Sommertag macht keine Liebe

R: Gerhard Klein,Herbert Ballmann
D: Christel Bodenstein, Willi Schrade, Erik Veldre
DDR 1961, 78′

Für die Liebe noch zu mager?

R: Bernhard Stephen
D: Simone von Zglinicki, Christian Steyer, Norbert Christian
DDR 1974, 83′

Ete und Ali

R: Peter Kahane
D: Jörg Schüttauf, Thomas Putensen, Daniela Hoffmann
DDR 1984, 92′
Vorfilm: Disco Film 18: Berlin (R: Uwe Belz, DDR 1977, Dok., 6')