Der schlimmste Mensch der Welt

Julie wird bald dreißig und kann es kaum glauben. Während ihr Freund Aksel beruflich durchstartet, ist ihr Leben weiter von Spontanität und Rastlosigkeit geprägt. Auf einer Hochzeitsparty trifft sie Eivind - und für eine Nacht steht die Zeit still. Zum ersten Mal scheint sich die sonst so unentschlossene Julie einer Sache sicher.
Mit Der schlimmste Mensch der Welt schließt Joachim Trierseine Oslo-Trilogie ab. In zwölf Kapiteln feiert er die elektrisierende Protagonistin und wechselt dabei in passend sprunghafter Weise seine Erzählweise. Für ihre erste Hauptrolle wurde Renate Reinsve in Cannes als beste Darstellerin ausgezeichnet.

Vergangene Vorstellungen

04 Oktober 2022 | 17:00
06 Oktober 2022 | 19:15
07 Oktober 2022 | 21:30
08 Oktober 2022 | 21:30
12 Oktober 2022 | 17:00
15 Oktober 2022 | 21:15
18 Oktober 2022 | 17:00
22 Oktober 2022 | 19:00
23 Oktober 2022 | 17:00

Fast verpasst

Ausgesuchte aktuelle Filme, die durch die immer schnellere Auswertungskette - oder durch eine globale Pandemie - viel zu kurz in den Kinos zu sehen sind, können Sie auf der großen Leinwand im Filmmuseum Potsdam genießen. Bei uns sollen Sie nichts verpassen!