Picture a Scientist - Frauen der Wissenschaft

Wer macht eigentlich Wissenschaft? In Picture a Scientist - Frauen der Wissenschaft nehmen sich eine Biologin, eine Chemikerin und eine Geologin dieser Fragen an und lassen das Publikum an den Erfahrungen in ihren akademischen Laufbahnen teilhaben. In futuristischen Laboratorien und auf spektakulären Schauplätzen der Forschung wird deutlich, wie unschätzbar wertvoll die Arbeit der Forscherinnen ist und wie ihr gleichzeitiger Kampf um Anerkennung, Respekt und Gleichberechtigung einen weltweiten Diskurs des Wandels ins Rollen bringt.

Anschließend Podiumsdiskussion mit:
Dr. Anna Fruhstorfer (Universität Potsdam, Politikwissenschaft)
Prof. Dr. Ursula von Keitz (Filmuniversität Babelsberg, Filmforschung und Filmbildung)
Prof. Dr.-Ing. Petra Wenisch (FH Potsdam, Mathematik und Bauinformatik)

Moderation: Christina Wolff (Zentrale Gleichstellungsbeauftragte der Universität Potsdam)

Eine Veranstaltung des Gleichstellungsbüros der Fachhochschule Potsdam, des Koordinationsbüros für Chancengleichheit der Universität Potsdam sowie des Gleichstellungsbüros der Filmuniversität Babelsberg

Past Dates

10 März 2022 | 18:00

Brandenburgische Frauenwoche