Bettina

Bettina Wegner stand mit 21 vor Gericht, weil sie gegen das gewaltsame Ende des Prager Frühlings protestiert hatte. Sie wurde Teil einer regen Musik- und Literaturszene um Thomas Brasch und ihren Mann Klaus Schlesinger und blieb mit ihrer Kunst unbequem. Anhand von Archivmaterial aus Ost und West, Audiomitschnitten aus ihrem Prozess, Wegners eigenen Worten und ihrer Musik wird eine Berliner Biografie zwischen Ost und West erzählt - das Leben einer Widerständigen, die mit der Poesie ihrer Liedtexte das Politische und das Private vereint.

Past Dates

01 Oktober 2022 | 17:00
04 Oktober 2022 | 19:15
07 Oktober 2022 | 17:00
09 Oktober 2022 | 19:15
13 Oktober 2022 | 21:00
16 Oktober 2022 | 19:00
22 Oktober 2022 | 17:00
25 Oktober 2022 | 17:00
26 Oktober 2022 | 17:00

Fast verpasst

Ausgesuchte aktuelle Filme, die durch die immer schnellere Auswertungskette viel zu kurz in den Kinos zu sehen sind, können Sie auf der großen Leinwand genießen. Bei uns sollen Sie nichts verpassen!Im Frauen-Monat März stehen in dieser Reihe ausschließlich Filme von Regisseurinnen auf dem Programm.