Wer wir waren

Der Astronaut Alexander Gerst und die Meeresbiologin Sylvia Earle liefern uns atemberaubende Bilder von den äußersten Punkten unserer Biosphäre. Der Ökonom Dennis Snower und der buddhistische Mönch Matthieu Ricard verbinden Aktivismus mit wissenschaftlicher und spiritueller Weltergründung. Die Roboterethikerin und Feministin Janina Loh und der Sozialwissenschaftler Felwine Sarr begeben sich in ungewöhnlichen aber entscheidenenden Bereichen auf Antwortsuche. Sie alle denken im Hier und Jetzt gegen den Strich, um Lösungsansätze für die Zukunft zu eröffnen.

Vergangene Vorstellungen

01 November 2022 | 19:15
03 November 2022 | 19:00
04 November 2022 | 21:00
08 November 2022 | 17:00
12 November 2022 | 17:15
17 November 2022 | 19:00
22 November 2022 | 19:15
24 November 2022 | 19:00

Foyerausstellung Camilla Plastic Ocean Plan

#MarginalieFoyerausstellung und Begleitprogramm bis 3.9.2023Web-Ausstellung: www.camillaplasticoceanplan.com#Hauptspalte Plastikmüll in gigantischem Ausmaß bedroht dieWeltmeere als Ökosystem sowie die Menschenals Verursachende. Ein tödlicher Kreislauf. DieFrage ist, was jede*r Einzelne tun kann. Die Ausstellung gibt anhand von Filmen, Entwürfen und Kostümen lebendigen Einblick in das Forschungsprojekt »Camilla Plastic Ocean Plan«. Bildkünstlerische Arbeiten, filmische Animationen sowie Concept- und Sound-Designs setzen darin die Geschichte um Camilla, eine 13-jährige Inselbewohnerin, in Szene. Filme im Kino begleiten die Ausstellung.