Über das Kino

Kino im Marstall

Corona-Update (Kino): Seit 15.11.2021 ist der Zutritt zum Kino nur Geimpften und Genesenen gewährt ("2G-Regel"). Ein entsprechender Nachweis muss an der Kasse vorgelegt werden. Ausnahme: Jugendlichen unter 18 Jahren und Personen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden können (Attestpflicht), ist der Zugang zum Kino auch mit einem tagesaktuellen, negativen Testnachweis möglich. Kinder unter 14 Jahren benötigen keinen Negativnachweis.

Wir besetzen derzeit 72 Plätze im Saal (50% Auslastung, "Schachbrettmuster"). Der Weg zum Sitzplatz erfolgt mit medizinischem Mund-/Nasenschutz, am Platz wird keine Maske benötigt. Wir bitten darum, sich nur auf die freigegeben Plätze zu setzen.

Es gelten die Umgangsregeln des Landes Brandenburg.

Das Kino des Filmmuseums Potsdam ist das einzige Filmtheater in der historischen Innenstadt Potsdams und lädt täglich (außer montags) zu historischen Spiel- und Dokumentarfilmen sowie zu ausgewählten aktuellen Produktionen ein. Am Samstag und Sonntag um 15 Uhr ergänzen besondere Kinderfilme das Programm. Regelmäßig rahmen Veranstaltungen mit Gästen und Publikumsgesprächen die Vorführungen. Stummfilme werden mit Livemusik an der Welte-Kinoorgel begleitet. Über das laufende Programm informiert der Spielplan. Über das Programm hinaus können Sie das Foyer und den Kinosaal mieten: für Events, Feste und Sonderveranstaltungen in historischer und dennoch moderner Umgebung.

Eintrittspreise:
Erwachsene 6 EUR
Ermäßigt 5 EUR
Kinder bis 17 Jahre 2,50 EUR (Kinderfilme um 15 Uhr)
Stummfilm mit Livemusik 10 EUR
Stummfilm ermäßigt 8 EUR
3D-Brille 1 EUR
Überlängenzuschlag 1,50 EUR (ab 140 min), 2 EUR (ab 170 min)


Kino2online

https://filmmuseum-potsdam.cinemalovers.de

Das monatliche Kinoprogramm des Filmmuseums Potsdam wird durch ein Online-Angebot ergänzt. Von Stummfilmraritäten bis zu aktuellen Produktionen - Kino2online bietet Seitenblicke und Kommentare zu den Reihen und Themen des Programms.

Kino2online des Filmmuseums Potsdam ist als Video-on-Demand-Plattform bundesweit erreichbar. Das Programmangebot wechselt monatlich. Die Anmeldung als Nutzer*in ist erforderlich. Filme können zu Preisen zwischen 1,- Euro und 4,- Euro geliehen werden und stehen Nutzer*innen 48 Stunden lang zur Sichtung bereit. Kostenlose Beiträge wie Einführungen, Filmgespräche oder Trailer ergänzen das Angebot.

Regelmäßigen Nutzer*innen wird das Freundschaftsabo empfohlen. Es bietet Zugang zu allen Filmen online und berechtigt zum ermäßigten Eintritt an der Kinokasse im Marstall. Das Freundschaftsabo kostet einmalig 36,- Euro, ist ab Kaufdatum ein Jahr lang gültig und verlängert sich nicht automatisch.

Die bei Anmeldung und Benutzung der Plattform übermittelten Daten sind anonym und verbleiben ausschließlich beim Filmmuseum Potsdam.

Kino2online wird ermöglicht durch die Unterstützung des Vereins der Freunde und Förderer des Filmmuseums Potsdam e.V. und durch Cinemalovers (als gemeinsames Projekt des Bundesverbands kommunale Filmarbeit und des Hauptverbands Cinephilie).