Oppenheimer

Dem Physiker Julius Robert Oppenheimer wird während des Zweiten Weltkriegs die wissenschaftliche Leitung des »Manhattan-Projektes« übertragen. Er und seine Ehefrau Kitty können sich nicht vorstellen, welche Auswirkungen Oppenheimers Arbeit auf ihr eigenes Leben und auf die ganze Welt haben wird. Sein Team arbeitet an der Entwicklung einer Nuklearwaffe. Oppenheimer wird damit zum »Vater der Atombombe«. Als seine Erfindung bald folgenschwer in Hiroshima und Nagasaki eingesetzt wird, nimmt Oppenheimer Abstand von dem Projekt und setzt sich für eine internationale Kontrolle der Kernenergie und gegen ein nukleares Wettrüsten ein. Dabei gerät er ins Visier des FBI.
»Die immersive Charakterstudie des Regisseurs Christopher Nolan beschreibt eine Epoche scheinbar unauflösbarer Widersprüche. Cillian Murphy brilliert als der legendäre Physiker, der einen faustischen Pakt eingeht, um den Zweiten Weltkrieg zu beenden.« (epd-film)


Past Dates

03 Oktober 2023 | 19:15
05 Oktober 2023 | 17:00
13 Oktober 2023 | 17:00
17 Oktober 2023 | 19:15
19 Oktober 2023 | 21:00
28 Oktober 2023 | 20:30

Fast verpasst

Ausgesuchte aktuelle Filme, die durch die immer schnellere Auswertungskette viel zu kurz in den Kinos zu sehen sind, können Sie auf der großen Leinwand genießen. Bei uns sollen Sie nichts verpassen!Im Frauen-Monat März stehen in dieser Reihe ausschließlich Filme von Regisseurinnen auf dem Programm.